Storm Front - Sturmfront

Erschienen: Januar 2013

Bibliographische Angaben

  • Ludwigsburg: Cross Cult, 2013, Seiten: 385, Übersetzt: Sabine Elbers

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
1 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:69
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":1,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Überall, von Tokio über London nach Johannesburg, werden Spitzenbanker grauenvoll gefoltert und ermordet. Der Mörder, nur in einem flüchtigen Schwenk einer Überwachungskamera eingefangen,wurde als Psychopath mit Augenklappe beschrieben. Und das bedeutet, dass Gregor Volkov, Derrick Storms alter Erzfeind, zurückgekehrt ist. Die CIA ist verzweifelt bemüht herauszufinden, für wen Volkov arbeitet und warum. So sucht sie den einen Mann auf, der sich mit Volkovs Stärke und Gerissenheit messen kann: Derrick Storm.
Storm entdeckt mithilfe einer schönen, geheimnisvollen ausländischen Agentin, mit der er sich romantisch und professionell verheddert, dass Volkovs Verrat einen wohlhabenden Hedgefonds-Manager und einen US-Senator gefährdet. In einem Rennen gegen die Zeit verfolgt Storm Volkovs Spur von Paris über das Versteck eines Computergenies in Iowa bis zu den Straßen von Manhattan und endet in einer Verfolgungsjagd mit dem Auto auf dem New Jersey Turnpike. Dabei deckt er einen Komplott auf, der die globale Wirtschaft zerstören könnte. Und nur er kann es aufhalten!

Storm Front - Sturmfront

Storm Front - Sturmfront

Deine Meinung zu »Storm Front - Sturmfront«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Echte Täter,
wahre Ereignisse

Wir berichten über spannende Kriminalfälle und spektakuläre Verbrechen, skrupellose Täter und faszinierende Ermittlungsmethoden – historisch, zeitgeschichtlich, informativ. Aktueller Beitrag: Der große Wall-Street-Anschlag von 1920, ein Krimi-Couch Spezial von Dr. Michael Drewniok. Titel-Motiv: © istock.com/EXTREME-PHOTOGRAPHER

mehr erfahren