Cold Killing

Erschienen: Januar 2017

Bibliographische Angaben

  • London: Sphere, 2016, Titel: 'A time to die', Originalsprache
  • München: Goldmann, 2017, Seiten: 411, Übersetzt: Leo Strohm
Wertung wird geladen

Victor ist Profikiller. Sein wahrer Name und seine Herkunft: unbekannt. Sein Perfektionismus und seine Erfolgsquote: unerreicht. Für Victors Auftraggeber bei der CIA ist er die wichtigste Waffe. Auch als es darum geht, Milan Rados zu eliminieren, einen ehemaligen Befehlshaber der serbischen Armee. Victor will sich für diesen Auftrag die Drogengeschäfte des Serben zunutze machen, doch Rados handelt in Wahrheit mit etwas ganz anderem: mit Frauen. Als Victor das erkennt, scheitert zwar sein ursprünglicher Plan, aber es gelingt es ihm, eine Frau zu retten: Ana. Und die will alles tun, um sich an ihren Peinigern zu rächen. Dafür allerdings braucht sie Victor, der normalerweise nicht im Team arbeitet. In diesem Fall schließt er sich jedoch mit Ana zusammen, um mit ihrer Hilfe Rados aufzuspüren. Er ahnt nicht, dass er längst selbst zur Zielscheibe geworden ist, denn ein alter Gegenspieler hat seine Fährte aufgenommen...

Cold Killing

Cold Killing

Deine Meinung zu »Cold Killing«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren