Die Strömung

Erschienen: Januar 2016

Bibliographische Angaben

  • Stockholm: Norstedt, 2014, Titel: 'Svart gryning', Originalsprache
  • München: btb, 2016, Seiten: 512, Übersetzt: Christel Hildebrandt

Couch-Wertung:

65°
Wertung wird geladen
Michael Hoch
Schwedisch und grundsolide

Rezension von Michael Hoch Dez 2015

In steter Regelmäßigkeit bringen die Börjlinds einen neuen Schwedenkrimi heraus. Nach Die Springflut und Die dritte Stimme des Ermittlergespanns Rönning/Stilton namens Die Strömung.Was erwartet der Leser nun im dritten Teil? Auf der Buchrückseite prangt immer noch die Rezension der WDR-Moderatorin Christine Westermann zur Die Springflut. Dass es fast 600 Seiten dauert bis zum Showdown und keine Seite davon langweilig ist. Soweit, so gut.

Dennoch kommt der dritte Teil Die Strömung nicht ohne Längen aus. Was man dem Autorenpaar zugute halten muss, ist der Perspektivenwechsel zwischen Ermittler- wie auch Tätersicht. Und das ist es, was die Spannung des neuen Teils hält. Wenn der Leser sich mittendrin befindet im Schwedisch-Arischen Widerstand (SAW) und seinen Leuten. Was tragen sie zu den Morden bei? Ist das Motiv rein rechtsradikal ausgerichtet? Oder steckt dahinter etwas viel subtileres? Man ertappt sich als Leser oftmals dabei, immer wieder mal einige Seiten zurückzublättern, um sich zu versichern, dass einem auch wirklich kein kleines Detail verloren geht in dem Dickicht aus Nebenschauplätzen. Aber das ist es, was die Börjlinds "vermitteln." Die Geschichte, das Motiv, ist weitaus komplexer, als man es sich zu Beginn vielleicht vorstellen mag. Und so endet der dritte Teil auch absolut überraschend. Dafür lohnt es sich, über 500 Seiten durchzuhalten.

Nach drei Teilen auf der Erfolgswelle durch Europa mit ihrem Romanen geht es für das Autorenpaar nun in die Welt der bewegten Bilder. Nicht zum ersten Mal versteht sich, denn sie sind schließlich auch gut beschäftigte Drehbuchschreiber. Derzeit ist aber die Verfilmung ihrer Reihe in Planung und wird demnächst auch hierzulande zu sehen sein. Das könnte funktionieren, schreiben die Börjlinds ohnehin in einer sehr bildhaften Sprache mit vielen Dialogen. So dürfte der Schritt zu einem Drehbuch kein ganz so großer mehr werden.

Die Strömung

Die Strömung

Deine Meinung zu »Die Strömung«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren