Todeszone

Erschienen: Januar 2009

Bibliographische Angaben

  • New York: G. P. Putnam’s Sons, 2007, Titel: 'Free fire', Seiten: 352, Originalsprache
  • München: Heyne, 2009, Seiten: 443, Übersetzt: Andreas Heckmann

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

2 x 91°-100°
0 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
1 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:71.75
V:3
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":1,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":1,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":1,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Vier Menschen wurden im Yellowstone Park kaltblütig ermordet. Doch der Killer ist dank eines juristischen Schlupflochs auf freiem Fuß. Wildhüter Joe Pickett soll im Auftrag des Gouverneurs von Wyoming das "perfekte" Verbrechen aufklären und kommt vor Ort einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur, deren skrupellose Drahtzieher vor nichts zurückschrecken.

Todeszone

Todeszone

Deine Meinung zu »Todeszone«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
22.01.2012 02:27:03
Frank

Im Yellowstone Park werden kaltblütig vier Menschen ermordet.
Das wirklich perfide allerdings ist, dass der Mörder allen bekannt ist - nur aufgrund einer eklatanten Gesetzeslücke juristisch nicht belangt werden kann.
Als der Wildhüter Joe Pickett beauftragt wird die Hintergründe der Tat aufzuklären, kommt er einer Verschwörung ungeahnten Ausmaßes auf die Spur.
Auch in diesem Roman um JP steigt die Spannung stetig.
Der Plot ist glaubhaft, die Protagonisten in ihren Handlungsweisen ebenfalls - im Guten wie im Bösen.

Mein zweiter Roman des Autoren,dem weitere folgen werden.
90%

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren