In deinen schlimmsten Träumen

  • Blanvalet
  • Erschienen: Januar 2007
  • Sydney: Pan Macmillan, 2006, Titel: 'Without consent', Seiten: 300, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 2007, Seiten: 383, Übersetzt: Carsten Mayer
Wertung wird geladen

Die Pathologin Dr. Anya Crichton stößt auf eine verstörende Vergewaltigungsserie: Ein Unbekannter attackiert wehrlose Frauen und flüstert jeder von ihnen den Satz »Ohne Schmerz keine Liebe« ins Ohr. Die Polizei hat zwar schnell einen Verdächtigen ausgemacht: Geoffrey Willard, der wegen Vergewaltigung und Mordes gerade eine zwanzigjährige Haftstrafe verbüßt hat. Doch Anya kann nicht an Willards Schuld glauben. Als dann ein erstes Opfer grausam ermordet wird und Anya spürt, wie der Täter auch sie ins Visier nimmt, beginnt die junge Medizinerin, auf eigene Faust zu ermitteln ...

In deinen schlimmsten Träumen

, Blanvalet

In deinen schlimmsten Träumen

Deine Meinung zu »In deinen schlimmsten Träumen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren