Blaues Blut

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • Antwerpen: Manteau, 2000, Titel: 'Blauw bloed', Seiten: 287, Originalsprache
  • Frankfurt am Main: Fischer, 2008, Seiten: 287, Übersetzt: Stefanie Schäfer
Wertung wird geladen

Untersuchungsrichterin Hannelore Martens, die Freundin von Commissaris Pieter Van In, erhält einen Anruf ihres Jugendfreundes Valentijn Heydens. Dieser bittet sie um ein Treffen noch am selben Abend. Einige Stunden später stellt sich heraus, dass während ihres Zusammenseins Valentijns Vater zu Tode gekommen ist. Alles deutet auf einen inszenierten Selbstmord hin.

Blaues Blut

Blaues Blut

Deine Meinung zu »Blaues Blut«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren