Das süße Vermächtnis

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • New York: Delacorte, 2000, Titel: 'The Sybil in her Grave', Seiten: 296, Originalsprache
  • München; Zürich: Diana, 2002, Seiten: 366, Übersetzt: Ingrid Krane-Müschen

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:86
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Die junge Londoner Anwältin Julia ist verwirrt: Ihre Tante Regina, die in dem idyllischen Dorf Parsons Haver lebt, hat an der Börse spekuliert und prompt eine unglaubliche Erfolgsserie gehabt. Da stellt sich heraus, dass diese Verkäufe mit illegalen Geschäften bei einer Londoner Bank zusammenhängen, ein Fall, den Julias Freundin Selena gerade bearbeitet. Gemeinsam mit Hilary Tamar von der Universität Oxford machen sich die Freunde auf die Suche nach einer Verbindung zwischen dem Wirtschaftsverbrechen und Tante Reginas Börsenerfolg. Dabei stoßen die Junganwälte auf die mysteriöse Wahrsagerin Isabella, die erst kürzlich nach Parsons Haver gezogen ist. Eines Morgens ist Isabella tot ...

Das süße Vermächtnis

Das süße Vermächtnis

Deine Meinung zu »Das süße Vermächtnis«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.