Stumme Tränen

  • CreateSpace Independent Publishing
  • Erschienen: Januar 2014
  • : CreateSpace Independent Publishing, 2014, Seiten: 354, Originalsprache
Wertung wird geladen

Verfolgt von einem zunehmend bedrohlich auftretenden Stalker, flüchtet sich die erfolgreiche Kölner Autorin Helen Rössling auf den Bauernhof ihrer Freundin Jutta im vermeintlich beschaulichen Ostfriesland. Doch schnell ist es auch hier mit der Idylle vorbei, als am Trockenstrand von Upleward die Leiche eines Mannes aufgefunden wird. Zum Entsetzen von Sebastian Hasenkrug wird Helen, mit der er Jahre zuvor eine kurze romantische Beziehung hatte, zur Hauptverdächtigen in diesem Mordfall. Obwohl Hasenkrug fest von Helens Unschuld überzeugt ist, sprechen auch im Laufe der weiteren Ermittlungen, die die Polizisten bis ins zwielichtige Emder Rotlichtmilieu führen, viele Indizien gegen sie - auffallend viele, wie Hauptkommissar David Büttner findet.

Stumme Tränen

, CreateSpace Independent Publishing

Stumme Tränen

Deine Meinung zu »Stumme Tränen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren