Lustakkorde

  • Lago
  • Erschienen: Januar 2014
  • München: Lago, 2014, Originalsprache
  • : CreateSpace Independent Publishing Platform, 2016, Seiten: 286, Originalsprache
Wertung wird geladen

In der ostfriesischen Stadt Emden wird der junge Musiklehrer Raffael Winter ermordet. Glauben Hauptkommissar David Büttner und sein Kollege Sebastian Hasenkrug zunächst noch an einen relativ einfach gelagerten Fall, so stoßen sie im Laufe der Ermittlungen im Umfeld des Toten jedoch auf ein Geflecht aus Liebe, Sex, Eifersucht und Hass. Der Kreis der Verdächtigen wird rasch größer, jeder scheint sich gegen jeden verschworen zu haben. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die gottesfürchtige Abiturientin Magdalena, die mit Raffael erstmals die Geheimnisse der körperlichen Liebe entdeckte, dann aber erfahren musste, dass er neben ihr noch zahlreiche andere Liebschaften pflegte zu Frauen wie auch zu Männern. Doch nicht nur diese hatten ein Motiv, Raffael zu töten.

Lustakkorde

, Lago

Lustakkorde

Deine Meinung zu »Lustakkorde«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren