Schwarzwaldruh

  • Emons
  • Erschienen: Januar 2015
  • Köln: Emons, 2015, Seiten: 285, Originalsprache
Wertung wird geladen

Swentja Tobler sitzt auf dem Trockenen. Weil Mann, Liebhaber und feine Freundinnen nichts mehr von ihr wissen wollen, heuert sie als Betreuerin in einem Altenheim für Adelige in Pforzheim an. Als sich dort merkwürdige Diebstähle häufen und ein Mord geschieht, erwacht Swentjas Ehrgeiz: Sie beginnt wieder einmal zu ermitteln. Eine Spur führt sie in das alteingesessene Auktionshaus Feuer. Dort stößt sie auf ein Geheimnis, dessen Enthüllung das englische Königshaus erschüttern könnte, und die Queen wäre ganz bestimmt »not amused«.

Schwarzwaldruh

, Emons

Schwarzwaldruh

Deine Meinung zu »Schwarzwaldruh«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren