So still in meinen Armen

Erschienen: Januar 2016

Bibliographische Angaben

  • New York: Simon & Schuster, 2014, Titel: 'The Cinderella Murder', Originalsprache
  • Köln: Random House Audio, 2016, Übersetzt: Michou Friesz, Bemerkung: gekürzte Ausgabe
  • München: Heyne, 2017, Seiten: 416

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
1 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:45
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":1,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":1,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempseyabends zu einem Vorsprechen aufbricht – aber niemals ankommt. Am nächsten Tag wird sie ermordet im Park aufgefunden, meilenweit von ihrem Auto entfernt, mit nur noch einem Schuh an den Füßen. Der »Cinderella-Mord« schlägt hohe Wellen, weil zu den Verdächtigen einflussreiche Geschäftsleute und Hollywoodgrößen gehören. Aber er wird nie aufgeklärt. Bis sich Laurie Moran, die sich als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert hat, des Falls annimmt. Damit macht sie sich zur Zielscheibe des Täters, der alles zu tun bereit ist, um weiter unerkannt zu bleiben.

So still in meinen Armen

So still in meinen Armen

Deine Meinung zu »So still in meinen Armen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
18.10.2016 17:28:36
Ingrid Interholz

Mit Abstand einer der langweiligsten Kriminalromane. Bis fast zur Hälfte des Buches passiert eigentlich. Es werden seitenlang alle Leute vorgestellt,die eventuell irgendwie mit dem damaligen Mord an Susan Dempsey zu tun haben oder verdächtig sein könnten.
Dann passiert ein Mord im Umfeld der Mutter von Susan und das war es dann auch wieder. Es geht dann genauso uninteressant weiter wie zuvor und es werden seitenlang die Arbeiten bei TV-Studio beschrieben. Habe dann das Buch endgültig geschlossen. Schade, habe ja auch schon viele interessante Bücher von MH Clark gelesen. Dieses Buch ist sicher kein spannender Krimi sondern eine Einschlafhilfe.