Rote Wüstenblume

  • Autor: B.C. Schiller
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • --: CreateSpace Independent Publishing Platform, 2015, Seiten: 318, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:81
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":1,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Johanna Schulz glaubt, endlich in Ruhe leben zu können, bis ein schrecklicher Anschlag ihr junges Glück zerstört. Ihr kleiner Sohn wird nach Istanbul entführt. Sie schwört Rache. Gleichzeitig verspricht David Stein, der Hundeflüsterer und ehemalige BND-Ermittler, seinem Freund ein Hunde-Asyl auf Mallorca vor der Schließung zu retten. Deshalb übernimmt er den Auftrag das Kind zu Johanna nach Deutschland zurückzubringen. Eine klare Mission, doch dann kommt alles anders und David Stein erkennt zu spät, dass er in eine tödliche Falle geraten ist...

Rote Wüstenblume

Rote Wüstenblume

  • Autor: B.C. Schiller
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Deine Meinung zu »Rote Wüstenblume«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
19.07.2019 17:39:46
leseratte1310

Johanna Schulz hat sich von ihrem türkischen Mann Günel getrennt. Mit ihrem Freund Robert und ihrem Sohn Arcun verbringt sie Urlaubstage auf Mykonos. Dann wird ein Anschlag auf sie verübt, bei der sie ein Bein verliert. Ihr Sohn wird nach Istanbul zu seinem Vater entführt. Er ist ein mächtiger Mann in der Türkei und zu allem fähig.
Johannas Vater hat Beziehungen zum BND, die er spielen lässt, um Johannas Sohn zurückzuholen. Doch so einfach ist das nicht und so werden verschiedene Aufträge miteinander verknüpft. Als alles aus dem Ruder zu laufen scheint, wird David Stein hinzugezogen.
Ich habe bereits die Vorgängerbände „Der Hundeflüsterer“ und „Schwarzer Skorpion“ gelesen, die mich gut unterhalten haben, denn es ging actionreich und spannend zu. Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen und die Handlung ist spannend.
Der sympathische David stein bekommt es hier wieder einmal mit einer schwierigen Geschichte zu tun. Eigentlich wollte er nie mehr solche Aufträge annehmen, doch ihm kommt die Bezahlung gerade recht, denn er will das Hundeasyl auf Mallorca vor der Schließung bewahren.
Mit Günel bekommt es David mit einem rücksichtslosen Gegner zu tun. So bemerkt David nicht, dass er in eine tödliche Falle tappt. Ich hatte wirklich sorge, dass er aus der Situation nicht unversehrt herauskommen könnte.
Aber auch Leyla Khan und Davids Ex-Freundin Sonja sind wieder mit im Spiel. Mir gefällt aber besonders die technisch versierte Robyn, die im Innendienst David unterstützt.
Interessante und vielschichtige Personen, unterschiedliche handlungsorte, viele Wendungen und viel Action garantieren Spannung.