Zero Day

  • Random House Audio
  • Erschienen: Januar 2013
  • New York: Grand Central, 2011, Titel: 'Zero day', Seiten: 436, Originalsprache
  • Köln: Random House Audio, 2013, Seiten: 6, Übersetzt: Dietmar Wunder
Zero Day
Zero Day
Wertung wird geladen

John Puller ist der beste Ermittler der US-Militärpolizei. Als in einer kleinen Stadt in West Virginia eine ganze Familie brutal ermordet wird, bekommt er es mit dem schlimmsten Fall seiner Karriere zu tun. Schon bald muss er erkennen, dass keiner der Einwohner das ist, was er zu sein scheint. Nach und nach deckt der Special Agent eine Verschwörung ungeahnten Ausmaßes auf: Terroristen benutzen die Region als Unterschlupf und planen, einen atomaren Sprengkopf zu zünden. Viel Zeit, dies zu verhindern, bleibt Puller nicht ...

Zero Day

, Random House Audio

Zero Day

Deine Meinung zu »Zero Day«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren