Projektil / Die geheime Waffe

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • München: Page & Turner, 2010, Titel: 'Die geheime Waffe', Seiten: 575, Originalsprache
  • München: Goldmann, 2012, Seiten: 575, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
2 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
1 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
1 x 1°-10°
B:67.8
V:4
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":1,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":1,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":1,"87":0,"88":0,"89":0,"90":1,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Drei Menschen werden getötet: ein islamischer Hassprediger, ein Kinderschänder sowie ein Lokalpolitiker, der einen Unfall mit Todesopfern verursacht hat. Die Polizei geht zunächst von Racheakten aus, doch die ballistische Untersuchung der Todesgeschosse führt zu einem beunruhigenden Ergebnis: Die Morde wurden allesamt mit einer Spezialwaffe ausgeführt, von der es bisher nur einen Prototyp gibt – und der wird streng unter Verschluss gehalten. Torsten Renk, Agent beim MAD, übernimmt die Ermittlung und kommt schon bald einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur …

Projektil / Die geheime Waffe

Projektil / Die geheime Waffe

Deine Meinung zu »Projektil / Die geheime Waffe«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
26.02.2014 16:56:51
Wilhelm Sattler

Leider sehr realitätsfern und auf Konfrontationskurs mit dem deutschen Rechtssystem. Schade. So werden dem unbefangenen und uninformierten Leser Strukturen im System der Polizei und Strafverfolgung vorgestellt, die mit der Wirklichkeit nichts zu tun haben. Ein Angehöriger des MAD hat ausserhalb der Bundeswehr keinerlei polizeiliche Zuständigkeit oder Befugnisse und kann nicht anders ermitteln, als eine Privatperson / ein Privatdetektiv.
Leider ist auch die Sprache stellenweise ein wenig naßforsch und entspricht eher den 40er oder 50er Jahren.
Dem mit den Strukturen und auch mit der modernen Bundeswehr und dem MAD ein klein wenig vertrauten Leser schauderts öfter mal. Kein reines Lesevergnügen.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren