Mords Rummel

Erschienen: Januar 2000

Bibliographische Angaben

  • Berlin: Gmünder, 2000, Seiten: 224, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:80
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":1,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

O'zapft is'! Das Oktoberfest hat München fest im Griff. Selbstverständlich, dass Felix mit seinem Angetrauten auch mal so richtig die Sau rauslässt. Aber wie sollte es anders sein: Selbst hier stolpert er nicht nur über Bierleichen sondern über ein echtes Mordopfer. Stürzinger, der Hauptkommissar mit den blausten Augen der Welt, fleht diesmal regelrecht um die Mithilfe unserer Freunde Katja, Erzengel und Felix, denn allem Anschein nach hat ein Wahnsinniger das Wiesn-Motto »Ab'gmurkst is'!« und legt dabei ein irres Tempo vor. Ein gutaussehender Mann nach dem anderen wird dahingerafft und eines scheint allen gemeinsam: Sie waren Models, schwul und starben bei der schönsten Nebensache der Welt. Klar, dass Erzengel nun den Lockvogel spielen muss - und das nicht nur auf dem Oktoberfest.

Mords Rummel

Mords Rummel

Deine Meinung zu »Mords Rummel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.