Charles Finch

1980 in New York City geboren, studierte Charles Finch an der Universität Yale Englisch und Geschichte. Zudem hält er einen akademischen Titel in Geschichte der englischen Renaissance-Literatur, den ihm die Universität Oxford verlieh. Charles Finch  lebt heute in New York.

September Society ist sein zweiter Kriminalroman um den charmanten Gentleman-Detektiv Charles Lenox. Der erste Teil dieser historischen Krimiserie, Bella Indigo, wurde vom Library Journal zu einem der besten Bücher 2007 ausgezeichnet und für den »Agatha Award« nominiert.

Krimis von Charles Finch:

Charles Lenox-Reihe:
Bella Indigo. Der schöne Tod der Prudence Smith Rezension
(2007)
A beautiful blue death
September Society. Der Club der tödlichen Gentlemen Rezension
(2008)
The September society
The Fleet Street murders
(2009)
A stranger in Mayfair
(2010)
A burial at sea
(2011)
An East End murder
(2011)
A death in small hours
(2012)
An old betrayal
(2013)
The laws of murder
(2014)
Home by nightfall
(2015)
The inheritance
(2016)
The last enchantments
(2014)

Seiten-Funktionen: