Der blutrote Chevrolet

  • Hamburger Abendblatt
  • Erschienen: Januar 1999
  • Hamburg: Hamburger Abendblatt, 1999, Seiten: 64, Originalsprache
Wertung wird geladen

Als Elena in Don Mullers Altonaer Autowerkstatt auftaucht, stockt dem Mechaniker der Atem gleich zweimal: Schuld sind Elenas Beine, die in waffenscheinfähigen Stöckelschuhen stecken, und ihr Wagen, ein roter Chevrolet, Baujahr 1953. Doch mit beiden wird Don nicht froh. Der Chevy wird gestohlen, Elena verschwindet. Don lässt nicht locker, die Spur führt ihn in ein Luxusbordell nach Rissen.

Der blutrote Chevrolet

, Hamburger Abendblatt

Der blutrote Chevrolet

Deine Meinung zu »Der blutrote Chevrolet«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren