Tribunal

  • Gmeiner
  • Erschienen: Januar 2010
  • Meßkirch: Gmeiner, 2010, Seiten: 324, Originalsprache
Wertung wird geladen

Essen und das Ruhrgebiet bereiten sich auf das Großereignis "Kulturhauptstadt 2010" vor. Als der Psychologe Paul Bromscheidt an die Kanzlei Hübenthal & Knobel die Idee heranträgt, aus diesem Anlass ein Projekt zum Thema "Justiz und Gewissen" ins Leben zu rufen, scheint sich eine Gelegenheit zu bieten, die Kanzlei werbewirksam zu präsentieren. Der eloquente Bromscheidt kennt auch schon den passenden Ausstellungsort: Deutschlands größte unterirdische Bunkeranlage, deren Stollensystem sich über mehrere Kilometer unter der Dortmunder Innenstadt erstreckt. Erwartungsvoll folgen Rechtsanwalt Stephan Knobel und seine Kollegen dem Psychologen in den Bunker. Doch der hat mit seinen Gästen ganz anderes im Sinn. Die Führung durch die Stollenanlage wird zur Entführung – und für die Geiseln zur Konfrontation mit einem Täter, der eine zynische Abrechnung zelebrieren will …

Tribunal

Klaus Erfmeyer, Gmeiner

Tribunal

Deine Meinung zu »Tribunal«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren