Der Tote im Baum

  • Rotbuch
  • Erschienen: Januar 2007
  • Berlin: Rotbuch, 2007, Seiten: 396, Originalsprache
Wertung wird geladen

Ein Anwalt verpasst den wichtigsten Prozess seiner Karriere. Sein Verschwinden gibt allen ein Rätsel auf. Ist er wegen der brisanten Verhandlung entführt worden? Oder ist der Wessi abgehauen, weil er seine Ost-Freundin und deren Tochter nicht mehr ertragen hat? Zwei Fälle halten die Kollegen der zweiten Leipziger Mordkommission um Hauptkommissar Lars Kohlund auf Trab. Und sie ziehen jeden im Umkreis der Ermittlungen weit zurück in seine eigene Vergangenheit - und in die der Stadt Leipzig.

Der Tote im Baum

, Rotbuch

Der Tote im Baum

Deine Meinung zu »Der Tote im Baum«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren