Lichtspiele

  • Rowohlt
  • Erschienen: Januar 2008
  • Florenz: Passigli, 2002, Titel: 'Il cineclub del mistero', Seiten: 231, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2008, Seiten: 283, Übersetzt: Karin Rother
Lichtspiele
Lichtspiele
Wertung wird geladen

Als in einem Kino in Parma ein Toter gefunden wird, sieht zunächst alles nach Herzinfarkt aus. Doch schnell stellt sich heraus, dass das Opfer mittels einer vergifteten Nadel ermordet worden ist. Der Tote gehörte zum Mörderklub, dessen Mitglieder zum Spaß Mordfälle erfinden und lösen. Ein echter Mord ist aber etwas ganz anderes

Lichtspiele

Valerio Varesi, Rowohlt

Lichtspiele

Deine Meinung zu »Lichtspiele«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren