Die verhängnisvolle Liebe der Madame Claude

Erschienen: Januar 2005

Bibliographische Angaben

  • Paris: Éditions France loisirs, 2004, Titel: 'Le festin des anges', Originalsprache
  • Berlin: Aufbau, 2005, Seiten: 420, Übersetzt: Sabine Schwenk
Wertung wird geladen

Eine charmante Heldin, eine erfolgreiche Serie: Ihr jüngster Fall führt die impulsive Kommissarin Edwige Marion in die Unterwelt der Pariser Gare du Nord. Dort treibt allem Anschein nach ein Perverser sein Unwesen, einer, der auch nicht halt macht vor ihrer geliebten Tochter Nina und deren Freundin Ange-Lou. Wieder einmal ist Marion ganz persönlich in einen Fall verstrickt und stürzt sich kopfüber in abenteuerliche und nervenaufreibende Ermittlungen. 

Die verhängnisvolle Liebe der Madame Claude

Die verhängnisvolle Liebe der Madame Claude

Deine Meinung zu »Die verhängnisvolle Liebe der Madame Claude«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren