Lauf nach Hause

  • dtv
  • Erschienen: Januar 2005
  • London: Century, 2004, Titel: 'Run for Home', Seiten: 423, Originalsprache
  • München: dtv, 2005, Seiten: 355, Übersetzt: Monica Bachler
  • München: dtv, 2008, Seiten: 355
Wertung wird geladen

Die 16jährige Kerry ist früh erwachsen geworden. Um nicht länger mit fünf Geschwistern und einer alkoholkranken Mutter in einer schäbigen Gemeindesiedlung in der Nähe von Newcastle leben zu müssen, will sie eine Karriere als Sportlerin machen. Aber kurz vor der Meisterschaft wird ihre hübsche 13jährige Schwester entführt. Die Kriminalpolizei scheint bei ihren Ermittlungen nicht weiterzukommen, und so fängt Kerry auf eigene Faust an, in den Straßen der Hafenstadt nach ihrer kleinen Schwester zu suchen. Was sie entdeckt, reicht weit in die Geschichte ihrer Familie zurück: Ihre Mutter war einmal eine ebenso schöne, ehrgeizige junge Frau wie sie selbst - bis sie das Unglück hatte, einem skrupellosen Mann zu begegnen, der vor nichts zurückschreckt, um sie zu besitzen.

Lauf nach Hause

Sheila Quigley, dtv

Lauf nach Hause

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Lauf nach Hause«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren