Gnadenfrist

  • Unionsverlag
  • Erschienen: Januar 2002
  • New York: Avon, 1998, Titel: 'Out of Time', Originalsprache
  • Zürich: Unionsverlag, 2002, Seiten: 480, Übersetzt: Tom Appleton
Gnadenfrist
Gnadenfrist
Wertung wird geladen

Gail Honeycutt sitzt in der Todeszelle und kann sich an gar nichts erinnern. Sie soll ihren Ehemann, einen Polizisten, erschossen haben. Das glaubt jedenfalls das Gericht, das sie verurteilt hat. Alle Gnadengesuche wurden abgelehnt. Jetzt kann nur noch Casey Jones helfen, die revolverschnäuzige Privatdetektivin ohne Lizenz. Kaum rollt sie den Fall wieder auf, gibt es weitere Tote. Und ihr Chef, der fette Bobby Dee, tyrannisiert derweil ein ganzes Krankenhaus. Katy Munger gelingt es wiederum, ein brisantes Thema zugleich sehr ernst und sehr witzig zu erzählen.

Gnadenfrist

Katy Munger, Unionsverlag

Gnadenfrist

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Gnadenfrist«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren