Beinarbeit

  • Avon
  • Erschienen: Januar 1997
  • New York: Avon, 1997, Titel: 'Legwork'
  • Zürich: Unionsverlag, 2001, Seiten: 284, Übersetzt: Tom Appleton
Beinarbeit
Beinarbeit
Wertung wird geladen

In Casey Jones' Vergangenheit gibt es einen dunklen Punkt. Weil sie im Gefängnis saß, wird sie nie eine Lizenz als Privatdetektivin bekommen. Also muss sie das Grobe für Bobby Dee erledigen, der allerdings viel zu fett, faul und gefräßig ist, um aus seinem Stuhl aufzustehen. Casey dagegen ist gut in Form: achtzig Kilo Muskeln, ein rasiermesserscharfer Verstand und ein waffenscheinpflichtiges Mundwerk. All das braucht sie in ihrem Job als Bodyguard für eine Politikerin dringend: Ihre Klientin wird des Mordes verdächtigt. Und in den Südstaaten sind zwar die Manieren fein, aber der Wahlkampf ist unerbittlich.

Beinarbeit

Katy Munger, Avon

Beinarbeit

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Beinarbeit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren