Rosen in St. Johannis

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • Frankfurt am Main; München; Miami; New York: Fouqué, 2002, Seiten: 287, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Die milde Septembersonne hat die Rosenstöcke hinter den ehrwürdigen Liegegräbern des Nürnberger Friedhofs Sankt Johannis noch einmal angefacht, ihre vielfarbige Pracht zu entfalten. Marlene Gruber, eine merkwürdige alte Dame, strebt energischen Schritts mit einem Picknickkorb der Grabstelle ihres verstorbenen Ehemannes zu. Wie immer führt ihr Weg an dem Paumgartner-Grab mit dem prunkvollen Barockepitaph vorbei. Etwas Entsetzliches lässt sie innehalten. An dem berühmten Grabmal kauert ein in sich zusammengesunkener Mann. Aus seiner Stirn ragt ein riesiger Nagel. Hauptkommissarin Johanna Uhl steht ratlos vor der makabren Inszenierung der Leiche. Verbirgt sich dahinter als Tatmotiv ein Beziehungsdrama? Der Fall wird noch rätselhafter, als im Zuge der Ermittlungen die erschreckenden Vorlieben des Opfers, eines angesehenen Bürgers, zu Tage gefördert werden. Johanna Uhl ist eine feinfühlige Kriminalistin, deren besondere Stärke es ist, anderen aufmerksam zuzuhören. Dadurch erfährt sie mehr, als ihr manchmal lieb ist

Rosen in St. Johannis

Rosen in St. Johannis

Deine Meinung zu »Rosen in St. Johannis«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

Film & Kino
Knives Out

Bestsellerautor Harlan Thrombey feiert mit seiner Großfamilie, der Haushälterin und seiner jungen, hochgeschätzten Pflegerin Marta Cabrera, seinen fünfundachtzigsten Geburtstag im eigenen luxuriösen Herrschaftshaus. Jeder der anwesenden Verwandten bekommt an diesem Abend eine gut gemeinte, aber existentiell bedrohliche Abfuhr mit auf den Weg. Der Beginn einer unruhigen Nacht, an deren Ende der Hausherr tot aufgefunden wird. Titel-Motiv: © MRC II Distribution Company L.P.

zur Film-Kritik