Dreizehn Voodoo-Erzählungen

Erschienen: Januar 2018

Bibliographische Angaben

  • Montréal: Mémoire d’encrier, 2007, Titel: 'Treize nouvelles vaudou', Seiten: 159, Originalsprache
  • Trier: litradukt, 2018, Seiten: 140, Übersetzt: Ingeborg Schmutte & Cornelius Wüllenkemper

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:91
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":1,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Inspektor Azémar, der hier zum ersten Mal vorkommt, jagt einen Mörder, der seine Opfer zu Brei zerquetscht. Harold Brumaire hätte den Koffer, der vom Dach eines Reisebusses gefallen ist, besser nicht aufgehoben. Madame Honoré ahnt nicht, was für ein Gericht ihr Schwiegersohn, den sie für ein "perfektes Schaf" hält, ihr vorsetzt. Kerou wiederum wird von dem Magier, dem er seine ganze Karriere verdankt, eine schier unlösbare Aufgabe gestellt, aber für einen Sitz im Senat ist er zu allem bereit ...

Dreizehn Voodoo-Erzählungen

Dreizehn Voodoo-Erzählungen

Deine Meinung zu »Dreizehn Voodoo-Erzählungen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.