Manipulationen

  • Goldmann
  • Erschienen: Januar 1979
  • München: Goldmann, 1979, Seiten: 190, Übersetzt: Christine Frauendorf-Mössel
Manipulationen
Manipulationen
Wertung wird geladen

Brock Potter von der Anlageberatung Price, Potter und Petacque soll für die Polizei eine tote alte Dame identifizieren, die er nie zuvor gesehen hat. Aber die alte Lady hatte neben einem Einkaufszettel Potters Adresse bei sich, als sie unter die U-Bahn geriet. Und es besteht der Verdacht, daß sie ermordet wurde.

Manipulationen

Arthur Maling, Goldmann

Manipulationen

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Manipulationen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren