Ins Netz gegangen

Erschienen: Januar 1967

Bibliographische Angaben

  • München: Goldmann, 1967, Seiten: 192, Übersetzt: Heinz Otto
  • München: Goldmann, 1992, Seiten: 182
Wertung wird geladen

Anglerfest an der Küste Schottlands! Überall herrscht Begeisterung - nur nicht auf dem Schutzkreuzer Marlin. Dort hat man einen grausigen Fund gemacht: Der Erste Offizier entdeckt den Leichnam des Fischers Nathan Broom. Im Nu packt auch die ganze Besatzung der Marlin das Angelfieber. Die Männer wollen den Mörder Brooms in ihren Netzen zappeln sehen.

Ins Netz gegangen

Ins Netz gegangen

Deine Meinung zu »Ins Netz gegangen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren