Das Geheimnis der Bergkatze

Erschienen: Januar 1966

Bibliographische Angaben

  • New York; Toronto: Farrar & Rinehart, 1939, Titel: 'Mountain Cat', Seiten: 306, Originalsprache
  • München: Weiss, 1966, Seiten: 231, Übersetzt: Alexander Marmann
  • München: Goldmann, 1968, Seiten: 189
  • München: Orbis, 2000, Seiten: 223
Wertung wird geladen

Die Einwohner von Cody in den Rocky Mountains nannten sie die Bergkatze, obgleich jeder wusste, daß sie Wynne Cowles hieß. Sie war eine attraktive, herrische Frau, ein Playgirl mit einem Millionenvermögen. Nach zwei Jahren Abwesenheit kam sie wieder nach Cody zurück. Und dann begannen die Morde...Immer wieder endete die Spur bei der Bergkatze. Stand Wynne Cowles in einem makabren Bund mit dem Tod?

Das Geheimnis der Bergkatze

Das Geheimnis der Bergkatze

Deine Meinung zu »Das Geheimnis der Bergkatze«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren