Nicholas Searle

Nicholas Searle ist in Cornwall aufgewachsen und studierte Sprachen in Bath und Göttingen. Er machte Karriere im Öffentlichen Dienst, erst in seiner Heimat, dann in Neuseeland. 2011 kehrte Searle nach England zurück, nahm seinen Abschied vom Staatsdienst und begann zu schreiben. Sein Debütroman »Das alte Böse« wurde von der Kritik international gefeiert. Der Autor lebt mit seiner Frau in Yorkshire. [Quelle: Rowohlt]

Krimis von Nicholas Searle(in chronologischer Reihenfolge):

Das alte Böse
The good liar (2015)
Verrat
A traitor in the family (2017)

Seiten-Funktionen: