Karin Brynard

Seit Jahren arbeitet die Südafrikanerin Karin Brynard als Journalistin für die renommiertesten Zeitungen ihres Landes. 2009 erschien ihr Debütroman Weinende Wasser, der mit gleich zwei Literaturpreisen ausgezeichnet wurde und die Bestsellerlisten eroberte. Auch ihr zweiter Kriminalroman um Inspector Albertus Beeslaar erhielt mehrere Preise und wurde von der Presse euphorisch gefeiert. Die Autorin lebt in der Nähe von Kapstadt. [Quelle: Bastei Lübbe]

Krimis von Karin Brynard(in chronologischer Reihenfolge):

Albertus-Beeslaar:
Weinende Wasser
Plaasmord (2009)
Masken der Furcht
Onse Vaders (2012)

Mehr über Karin Brynard:

Seiten-Funktionen: