Der Schrei der Zypressen von Heinz-Joachim Simon

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2014 bei Acabus.
Ort & Zeit der Handlung: Frankreich / Provence, 2010 - heute.

  • Hamburg: Acabus, 2014. ISBN: 978-3862822867. 239 Seiten.

'Der Schrei der Zypressen' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Zwei starke Frauen kämpfen gegen die Zerstörung der Umwelt. Eigentlich hat Privatdetektiv Peter Gernot nichts Böses im Sinn, als er aus Berlin in die Provence fährt, um seinem Freund und Arbeitskollegen bei der Renovierung seines neuen Ferienhauses zu helfen. Dann fällt ein Schuss in der Nacht und ein junger Umweltschützer stirbt. Schon seit geraumer Zeit ist die Idylle des Dorfes durch einen handfesten Streit um den Bau eines Luxusresorts in Gefahr. Die Investoren befürchten ein Scheitern ihres Millionenprojekts und es kommt zu einem erbitterten Kampf, der an eine antike Tragödie erinnert.

Ihre Meinung zu »Heinz-Joachim Simon: Der Schrei der Zypressen«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der Schrei der Zypressen

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: