Das Auge des Tigers von Christian Macharski

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2010 bei Paperback.
Folge 3 der Hastenraths-Will-Serie.

  • Erkelenz: Paperback, 2010. ISBN: 978-3980784474. 337 Seiten.

'Das Auge des Tigers' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Saffelen zittert! Einer der kältesten Winter der letzten Jahre hält das kleine Dorf an der holländischen Grenze fest umklammert. In die friedliche, vorweihnachtliche Stimmung platzt die Nachricht, dass der Tiger, ein skrupelloser Mörder, bei einem Gefängnisausbruch entkommen konnte. Vor allem Landwirt Hastenraths Will und die beiden Freunde Fredi Jaspers und Richard Borowka sind darüber in heller Aufregung. Schon bald geraten die drei mit Hauptkommissar Kleinheinz auf die Abschussliste des erbarmungslosen Killers. Als Kleinheinz bei einem brutalen Überfall das erste Opfer des Tigers wird, sind die Dorfbewohner auf sich allein gestellt. Mit dem Mut der Verzweiflung bereiten sie sich, unterstützt von Löschmeister Josef Jackels, auf das mörderischste Duell ihres Lebens vor. Es beginnt eine fieberhafte Hetzjagd gegen die Zeit.

Ihre Meinung zu »Christian Macharski: Das Auge des Tigers«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Das Auge des Tigers

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet. Lesen Sie auch die Hinweise zu Kommentaren in unserer Datenschut­zerklärung.

Seiten-Funktionen: