Andrea Weisbrod

Andrea Weisbrod wurde 1966 in Koblenz geboren, studierte Geschichte und Kunstgeschichte in Gießen und Hamburg und promovierte über Macht und Mythos der Pompadour. Seit 13 Jahren lebt sie als Autorin und Journalistin in Paris. [Quelle: AvivA]

Krimis von Andrea Weisbrod(in chronologischer Reihenfolge):

Teresa-Kern:
Tote Väter (2014)
Kernfrage (2015)

Mehr über Andrea Weisbrod:

Seiten-Funktionen: