Die Mission des Zeichners

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • London: Bantam, 2000, Titel: 'Sea Change', Seiten: 405, Originalsprache
  • München: Goldmann, 2002, Seiten: 479, Übersetzt: Peter Pfaffinger
Wertung wird geladen

Nach dem Zusammenbruch der South Sea Company erschüttert im Jahre 1721 ein Finanzskandal ganz England. Um seine Schulden loszuwerden, bringt der Kartenzeichner William Spandrel ein geheimnisvolles Paket nach Amsterdam - im Auftrag des Direktors der Company, der sich auf der Flucht vor der Justiz befindet. Doch schon bald stirbt der Empfänger des Paketes und William gerät unter Mordverdacht...

Die Mission des Zeichners

Die Mission des Zeichners

Deine Meinung zu »Die Mission des Zeichners«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren