Das Verrätertor

Erschienen: Januar 1928

Bibliographische Angaben

  • London: Hodder & Stoughton, 1927, Titel: 'The traitor´s gate', Seiten: 312, Originalsprache
  • Leipzig: Goldmann, 1928, Seiten: 235, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • München: Goldmann, 1951, Seiten: 216, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • München: Goldmann, 1954, Seiten: 188, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • München: Goldmann, 1971, Seiten: 183, Übersetzt: Ravi Ravendro
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1983, Seiten: 1990, Übersetzt: Erwin Schuhmacher
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1996, Seiten: 190, Übersetzt: Erwin Schuhmacher

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
1 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:78.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":1,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":1,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Der Fürst von Kishlastan ist gewohnt, alles zu besitzen, was er begehrt. Diesmal hat es ihm der britische Kronschatz angetan. Aber diese kostbaren Juwelen liegen - streng bewacht - im Londoner Tower! Dennoch: Eines Tages ist die Schatzkammer leer.

Das Verrätertor

Das Verrätertor

Deine Meinung zu »Das Verrätertor«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.