In einer einzigen Nacht

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • London: Hutchinson, 2005, Titel: 'State of the Union', Seiten: 437, Originalsprache
  • München: Diana, 2006, Seiten: 607, Übersetzt: Silvia Morawetz
  • München: Diana, 2007, Seiten: 607, Übersetzt: Silvia Morawetz
Wertung wird geladen

Hannah lebt mit ihrer Familie abgeschieden irgendwo in Maine und ist deshalb froh, Tobias Judson, einen Freund ihrer Familie, bei sich aufzunehmen. Da ihr Mann Dan seinen kranken Vater besucht, sind Hannah und Tobias allein, und es fällt dem charismatischen, politisch aktiven und dadurch sehr geheimnisvollen Mann nicht schwer, Hannahs Herz zu erobern. Hannah gibt der Versuchung nach, lässt sich verführen und erlebt Momente unendlichen Glücks. Doch Tobias hat andere Pläne, nutzt Hannahs Schwäche, um ein böses Spiel mit ihr zu treiben ... Dreißig Jahre lang gelingt es Hannah, zu vergessen, wie sehr sie damals verletzt wurde. Als Tobias in einem Buch öffentlich macht, was ihn mit Hannah verbindet, ahnt sie, dass sie ihr Geheimnis nicht länger hüten kann.

In einer einzigen Nacht

In einer einzigen Nacht

Deine Meinung zu »In einer einzigen Nacht«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren