Geld und Gier

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • Muri bei Bern: Cosmos, 2010, Seiten: 187, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Marc Steiner von der Kripo Zürich hat's nicht leicht im Leben: Er entdeckt, dass Erika, seine Frau, nicht nur mit ihrer Freundin in den Ausgang geht. Und dass seine Tochter Nina ihr Cola neuerdings zusammen mit einem blond gelockten Burschen trinkt, ist ihm auch nicht ganz geheuer. Derweil wird in einem Waldstück am Hönggerberg die Leiche eines Bankers gefunden. Bei der Obduktion kommen in dessen Magen hundert Tausendernoten zum Vorschein. Was geschieht, wenn jemand nichts mehr zu verlieren hat? Steiner und seine Kollegin Lara Binelli werden mit den Auswirkungen der Finanzkrise konfrontiert. Die Ermittlungen führen sie an die Kappelergasse zur Privatbank Zürich, wo ihnen die Personalchefin klarmacht, was Globalisierung und Gewinnmaximierung bedeuten. Ein Krimi für eine Zeit, in der Banker manchmal auch Bankster genannt werden.

Geld und Gier

Geld und Gier

Deine Meinung zu »Geld und Gier«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.