Oh du tödliche

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • Dresden: Kahl, 2010, Seiten: 207, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:77
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":1,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Drei schwierige Fälle erwarten Kommissarin Lale Petersen und ihr Team von der Dresdner Mordkommission zur Weihnachtszeit. Und dabei ist Lale doch ein echter Weihnachtsmuffel und hat so gar nichts übrig für Stollen, Striezelmarkt und Räuchermännchen. Erst Können Lale, Mandy, Kroko und Chef Gerste gerade noch die große Striezelkrise zum Stollenfest verhindern. Dann müssen sie im "Geschenke-Terror" Dresden und seine Besucher vor einem bioterroristischen Anschlag bewahren. Und schließlich setzt Lale sich mal wieder über die Anweisungen ihres Chefs hinweg und ermittelt auf eigene Faust. Denn ein Schneemann entpuppt sich als Totenverkleidung und ein Rachefeldzug scheint unaufhaltbar. Ausgerechnet jetzt hat Lale den lästigen Staatsanwalt am Bein ... zum Glück, wie sich schließlich herausstellt.

Oh du tödliche

Oh du tödliche

Deine Meinung zu »Oh du tödliche«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
18.05.2011 15:16:16
Jana Lieschke

Frisch geschrieben und leicht zu lesen. Lustig und spannend zu gleich. Charaktere sind gut geschildert und glaubwürdig. Ich konnte mich sogar in Dresden orientieren trotz dass ich seit drei Jahren weit weg wohne. Gut gemacht von der Autorin. Bin nun gespannt auf die anderen Bücher. Kann das Buch bloss wärmstens empfehlen als Urlaubslekure.

Film & Kino
Knives Out

Bestsellerautor Harlan Thrombey feiert mit seiner Großfamilie, der Haushälterin und seiner jungen, hochgeschätzten Pflegerin Marta Cabrera, seinen fünfundachtzigsten Geburtstag im eigenen luxuriösen Herrschaftshaus. Jeder der anwesenden Verwandten bekommt an diesem Abend eine gut gemeinte, aber existentiell bedrohliche Abfuhr mit auf den Weg. Der Beginn einer unruhigen Nacht, an deren Ende der Hausherr tot aufgefunden wird. Titel-Motiv: © MRC II Distribution Company L.P.

zur Film-Kritik