Die neue Magdalena

Erschienen: Januar 1894

Bibliographische Angaben

  • Leipzig: Hartleben, 1873, Bemerkung: 3 Bände
  • Münster: Monsenstein und Vannerdat, 2010, Seiten: 444
Wertung wird geladen

Die neue Magdalena ist ein Mädchen, das nach einem abenteuerlichen Lebenslauf ohne ihr Verschulden der Prostitution anheimgefallen, aber in einem Refuge (Magdalenenstift) gebessert worden ist. Es gelang ihr vermöge ihrer Bildung anständige Stellungen zu erhalten, doch muß sie eine nach der anderen aufgeben, sowie ihre Vergangenheit an den Tag kommt. Sie begibt sich schließlich unter dem Zeichen des roten Kreuzes als Krankenpflegerin in die französischen Feldlazarette (1870-71). In einem solchen trifft sie mit einer Waise zusammen, welche zu einer entfernten Verwandten in England reist, um deren Gesellschafterin zu werden.

Die neue Magdalena

Die neue Magdalena

Deine Meinung zu »Die neue Magdalena«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren