Nighthunter

  • Blanvalet
  • Erschienen: Januar 2009
  • New York: Avon, 2008, Titel: 'No one left to tell', Seiten: 374, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 2009, Seiten: 445, Übersetzt: Uta Hege
Nighthunter
Nighthunter
Wertung wird geladen

Wer auch immer den Toten in der Kapelle am Kreuz aufgehängt hatte, wollte ein Zeichen setzen. Eine erste Verbindung führt Detective Raven Montgomery zu Fiona Dunhill, die nach dem Mord an ihrem Mann seit Jahren sein Sicherheitsunternehmen fortführt. Wie mächtig Fiona ist, wird Raven klar, als ihr ein ungewöhnlicher Partner an die Seite gestellt wird: Christian Delacort, Fionas Vertrauter und ein Mann, dessen Motive – wie seine Vergangenheit – geheimnisvoll wie Schatten in der Nacht sind. Doch ihre Gefühle verleiten sie die Nacht mit Christian zu teilen. Seine tief verwurzelten Alpträume werden bald zu ihren eigenen.

Nighthunter

Jordan Dane, Blanvalet

Nighthunter

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Nighthunter«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren