Klimax oder außerordentliches Beispiel von Mutterliebe

Erschienen: Januar 1972

Bibliographische Angaben

  • London: Victor Gollancz, 1969, Titel: 'Possession', Seiten: 191, Originalsprache
  • Zürich: Diogenes, 1972, Seiten: 252, Übersetzt: Dietrich Stössel
  • Frankfurt am Main: Fischer, 1975, Seiten: 157, Übersetzt: Dietrich Stössel

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

2 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:98
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":1,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Stellen Sie sich eine ganz normale Familie aus Ihrer Nachbarschaft vor: nette, ruhige Leute, der Mann in guter Position, manchmal etwas mürrisch, aber man weiß ja, was im Beruf verlangt wird, die Frau reizend, spontan, hilfsbereit, die ihre zwei Töchter geradezu vergöttert, vielleicht etwas übertrieben. Eines Tages verlobt sich die älteste mit einem tüchtigen Buchhalter - und langsam zieht ein ganz gewöhnliches Grauen ein…

Klimax oder außerordentliches Beispiel von Mutterliebe

Klimax oder außerordentliches Beispiel von Mutterliebe

Deine Meinung zu »Klimax oder außerordentliches Beispiel von Mutterliebe«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
04.12.2013 13:59:35
Leselöwin

Celia Fremlin ist eine Meisterin des leisen Schreckens, der sich immer mehr steigert bis zur wortwörtlichen "Klimax" in diesem Buch. Den furiosen Schluss dieses Romans vergisst kein Leser! Fremlins Thriller heben sich wohltuend von den blutrünstigen Serienmordgeschichten ab, die heutzutage angesagt sind und deren Inhalt man in der Regel 5 Minuten nach dem Lesen der letzten Seite schon vergessen hat.

29.05.2011 09:37:19
August Gross

Ich habe das Buch gestern komplett durchgelesen. Wann das beim letzten Buch der Fall war, weiss ich gar nicht mehr.Eine Mutter ist froh, dass ihre aeltere Tochter endlich unter die Haube kommt. Endlich steht sie im Wettstreit der Nachbarsmuetter einmal gut da.Alle Bekannten, Freunde werden eingeladen, als der junge Mann das erste Mal nach Hause kommen soll...Hoffentlich enttaeuscht er nicht... Was ist wenn er, wie seine juengere Schwester staendig unkt, unsympathisch ist, oder buckelig, oder beides...Schliesslich entpuppt sich die Schwiegermutter als Haar in der Suppe. Doch nach der Empoerung gegen sie, fing ich mich zunehmend an, um die Familie zu bangen. Und allmaehlich war ich mir wirklich nicht mehr sicher, wie die Dinge liegen.Die Spannung wird in diesem Buch immer groesser und der -Klimax- ist wirklich auf der letzten Seite.Celia Fremlin ist eine raffinierte Psychologin. Maenner koennen lernen,
wie Frauen denken. Wie sie gegen einander psychologisch Krieg fuehren, sich verteidigen und Plaene schmieden... Ich bin ein Mann, und war beeindruckt.Aber vor allem war es ein super spannender und dann auch etwas gruseliger Thriller!

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren