Das Todeswasser von New York

Erschienen: Januar 1997

Bibliographische Angaben

  • New York: Doubleday, 1994, Titel: 'The high constable', Seiten: 307, Originalsprache
  • Düsseldorf: Econ, 1997, Seiten: 439, Übersetzt: Wolfdietrich Müller
Wertung wird geladen

New York im Winter 1808: Der einst so belebte Hafen der Stadt befindet sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Das Embargo des Präsidenten Thomas Jefferson treibt Seeleute und Dockarbeiter ins Armenhaus. Könnte die Verzweiflung auch zu einem Mord geführt haben? John Tonneman, den wir als jungen Arzt in KINGSBRIDGE KOMPLOTT einen Mordfall lösen sahen, ist nun über 60 Jahre alt und sollte eigentlich seinen wohlverdienten Ruhestand genießen. Aber dann wird im New Yorker Frischwasserreservoir eine Leiche gefunden. Die Bürger von New York sind bestürzt. Der Verdacht fällt auf den jähzornigen Assistenten des Toten, Tonnemans nichtsnutzigen Sohn Peter, der verschwunden ist. Auch die Angestellten des Wasserwerkes sind spurlos verschwunden. 50000 Dollar Bargeld werden ebenfalls vermißt. John Tonneman will die Unschuld seines Sohnes beweisen. Dabei wird er in ein Komplott von Mord und Skandalen verstrickt und bis in die höchsten Kreise der New Yorker Politik geführt. Zusammen mit seinem alten Freund Jake Hays, dem High Constable von New York City, versucht er, den Mörder zu finden, bevor dieser erneut zuschlagen kann, und New York vor einem heimtückischen Mörder zu schützen. Ein spannender Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Das Todeswasser von New York

Das Todeswasser von New York

Deine Meinung zu »Das Todeswasser von New York«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren