Kommt ein Mann die Treppe rauf

  • Kellner
  • Erschienen: Januar 1993
  • Hamburg: Kellner, 1993, Seiten: 149, Originalsprache
  • München: Heyne, 1995, Seiten: 171, Originalsprache
Wertung wird geladen

Ein kleines Mädchen sitzt Morgens auf dem Spielplatz. Leicht bekleidet, unterkühlt und mit voller Windel. Die Hausmeisterin nimmt sie mit um sie ihrer Mutter, die des öftern schon damit aufgefallen ist, dass sie sehr lange schläft, zurückzubringen. Nur, die Mutter wurde stranguliert. Jahre später bekommt die bekannte Schriftstellerin Marthe 6 Kassetten der Hausmeister zugeschickt, die die Lösung des Rätsels enthalten.

Kommt ein Mann die Treppe rauf

Regula Venske, Kellner

Kommt ein Mann die Treppe rauf

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Kommt ein Mann die Treppe rauf«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren