Das Medaillon

  • Patmos
  • Erschienen: Januar 2006
  • Mailand: Mondadori, 2005, Titel: 'Il medaglione ', Seiten: 71, Originalsprache
  • Düsseldorf: Patmos, 2006, Seiten: 1, Übersetzt: Christian Brückner
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2008, Seiten: 71, Übersetzt: Moshe Kahn
Das Medaillon
Das Medaillon
Wertung wird geladen

Seit fünf Jahren ist Antonio Brancato Chef der Polizeistation in Belcolle, einem Ort in den Bergen von Sizilien. Er weiß, Bergbewohner sind ein ganz eigener Menschenschlag. Aber so merkwürdig wie der alte Ciccino hat sich hier noch nie jemand verhalten. Seit dem plötzlichen Tod seiner Frau stellt der Witwer eine Gefahr für sich und andere dar.

Das Medaillon

Andrea Camilleri, Patmos

Das Medaillon

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Das Medaillon«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren