Rallye Peking-Paris 1907/2007

Erschienen: Januar 2007

Bibliographische Angaben

  • Zürich: Orell Füssli, 2007, Seiten: 235, Originalsprache
Wertung wird geladen

Die 1. Autorallye der Welt wurde 1907 von Scipione Borghese mit seinem Itala gewonnen. 100 Jahre danach wird dieselbe Strecke im Rahmen eines Memorials erneut unter die Räder genommen. Beteiligt sind Automarken mit Geschichte wie Rolls Royce, MG, Alvis, Ford, Buick, Chrysler, Citroe¨n, Mercedes, Willys, Volvo, Austin, Alfa Romeo, Triumph. Es starten 30 Teams auf historischen Fahrzeugen zu einem Memorial, das die Fahrt Borgheses wiederholt und Mensch und Material einem vergleichbaren Härtetest aussetzt.

Rallye Peking-Paris 1907/2007

Rallye Peking-Paris 1907/2007

Deine Meinung zu »Rallye Peking-Paris 1907/2007«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren