Nachtwache

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • New York: Berkley Books, 1999, Titel: 'Shadow Watch', Seiten: 355
  • München: Heyne, 2000, Seiten: 413, Übersetzt: Michael Göpfert

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Im Kennedy Space Center in Cape Canaveral passiert eine Tragödie. Mit einem Raumshuttle sollen wichtige Bestandteile für die internationale Raumstation ins All befördert werden, doch der Start der "Orion" muss wegen einer mysteriösen Triebwerksüberhitzung abgebrochen werden, in deren Folge der Missionskommandant Colonel Jim Rowland in den Flammen verglüht. Doch dies ist erst der Anfang einer Serie von Sabotageakten, mit denen der Erpresser Harlan DeVane einen weltweiten Terrorismusfeldzug beginnt. Bevorzugtes Ziel ist der bekannte Unternehmer Roger Gordian und dessen Technologie- und Elektronikkonzern UpLink International.

Nachtwache

Nachtwache

Deine Meinung zu »Nachtwache«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.