Der tote Knabe

Erschienen: Januar 2005

Bibliographische Angaben

  • Kopenhagen: Lindhardt og Ringhof, 2002, Titel: 'Skjulte fejl og mangler ', Seiten: 338, Originalsprache
  • München: btb, 2005, Seiten: 382, Übersetzt: Hanne Hammer
Wertung wird geladen

Ein gemütliches Lokal in Århus. Hier feiern die Freundinnen Dicte, Ida Maria und Anne ausgelassen Dictes 40. Geburtstag. Doch die fröhliche Stimmung schlägt jäh um, als sie ein Baby in einer Plastikwanne aus dem Fluss fischen, der direkt am Restaurant vorbeifließt. Der Junge ist höchstens zwei Tage alt – und tot. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Was hat die Seite aus dem Koran zu bedeuten, die bei dem kleinen Jungen lag? Da geschieht ein zweites Verbrechen: Diesmal wird Ida Marias neugeborener Sohn entführt …

Der tote Knabe

Der tote Knabe

Deine Meinung zu »Der tote Knabe«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren