Das Geheimnis des Opals

Erschienen: Januar 2007

Bibliographische Angaben

  • New York: Silhouette Books, 1989, Titel: 'Rainbow Fire', Seiten: 255, Originalsprache
  • Hamburg: Cora, 2007, Seiten: 300, Übersetzt: M. R. Heinze
Wertung wird geladen

Lange hat Kelsey nach ihrem Vater gesucht - jetzt weiß sie, wo sie ihn finden wird: In Australien versucht er sein Glück als Opalsucher. Doch in dem kleinen Dorf Coober Pedy, in dem sich alles um die kostbaren Edelsteine dreht, erwartet Kelsey großes Unheil: Nach einem Unfall in seiner Mine liegt ihr Vater bewusstlos im Krankenhaus. Nur seinen Geschäftspartner Dillon Ward trifft sie an, einen faszinierenden Mann, der in der Welt der kostbaren Edelsteine zu Hause ist. Ein verführerisches Feuer entbrennt zwischen ihnen, und entgegen aller Absicht verliebt sich Kelsey in Dillon. Da hört sie ein bestürzendes Gerücht: Nicht nach einem Unfall, sondern nach einem Mordanschlag kämpft ihr Vater um sein Leben - den Dillon begangen haben soll ...

Das Geheimnis des Opals

Das Geheimnis des Opals

Deine Meinung zu »Das Geheimnis des Opals«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren