Fear

Erschienen: Januar 2008

Bibliographische Angaben

  • New York: Dutton, 2006, Titel: 'Fear', Seiten: 340, Originalsprache
  • München: audio media, 2008, Seiten: 6, Übersetzt: Christoph Krix
Wertung wird geladen

Miles tötete bei einer Schießerei seinen besten Freund. Die Psychiaterin Allison hilft ihm, in ein normales Leben zurückzufinden. Doch dann kommt auch sie unter mysteriösen Umständen zu Tode. Hat sie zuviel über FROST, ein geheimes Medikament, gewusst? Miles stellt Nachforschungen an und gerät schnell ins Fadenkreuz eines skrupellosen Killers …

Fear

Fear

Deine Meinung zu »Fear«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren